NACHHALTIGES GESCHÄFT

In dieser Ausgabe von Scania Power geht es vor allem um Stromerzeugung.Scania liefert seit Jahren nachhaltige Lösungen für die Transportbranche. Auch Schiffs- und Industriemotoren profitieren zunehmend von Technologien, mit denen die Umweltauswirkungen und unsere Abhängigkeit von fossilen Energieträgern verringert werden. Bei diesem wachsenden Trend bildet auch die Stromerzeugungsbranche keine Ausnahme.
Wir bei Scania wissen, was Nachhaltigkeit im Geschäftsbetrieb bedeutet. Unsere F&E-Abteilung entwickelt in enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern und anderen Interessenten faszinierende neue, nachhaltige Lösungen. Beispiele hierfür finden Sie in den Artikeln über das italienische Unternehmen BioBrent und über Biogastests in Schweden.
Die Motoren von Scania haben viele einheitliche Komponenten, sodass Ersatzteile und Serviceleistungen leicht verfügbar sind. Unser weltweites Servicenetz hilft Kunden, die richtige Lösung zu finden: Wir sind dort, wo unsere Kunden sind. In unseren sechs Scania Assistance Zentren – wie dem in Großbritannien, über das wir in dieser Ausgabe berichten –, stehen qualifizierte Servicetechniker rund um die Uhr zur Verfügung, um die Außendiensttechniker und Kunden zu unterstützen.

    ...